ÜBER UNS


Wir sind ein europaweites, führendes Hosting-Unternehmen mit Sitz in Deutschland und möchten das Wachstum von IT-Firmen fördern. Dabei steht für uns unternehmerisches Handeln und ein langfristiges sowie nachhaltiges Engagement im Mittelpunkt.


Wir verstehen uns als langfristiger Partner unserer Portfoliounternehmen und nicht nur als Kapitalgeber. Eine Universalmethode für den Aufbau eines erfolgreichen und nachhaltigen Geschäftsmodells gibt es nicht. Die Entscheidung über den richtigen Weg können nur von den Unternehmen selbst getroffen und getragen werden. Auf diesem Weg begleiten wir Sie.


Die Nähe zum operativen Geschäft und zu den Gründern hat bei uns einen hohen Stellenwert. Sobald wir uns für ein Unternehmen entschieden haben, unterstützen wir es wann immer möglich und greifen auf unser breites Netzwerk zurück, um hilfreiche Kontakte herzustellen.

Im täglichen Umgang setzen wir auf kurze Informationswege, eine offene Gesprächskultur und den ehrlichen Austausch auf Augenhöhe. So geben wir unsere teaminternen Werte an alle Beteiligten weiter und gelangen gemeinsam zu nachhaltigem Erfolg.


FOKUS

WAS
BIETEN
WIR

  • Größenordnung je Investment: 50.000 bis 5 Mio. € Eigenkapital
  • Art der Beteiligung: Minderheits- und Mehrheitsbeteiligungen
  • Regionale Schwerpunkte: Hauptsächlich im Raum Nürnberg und Süddeutschland, aber auch deutschlandweit
  • Beteiligungsdauer: Langfristig


WELCHE
UNTERNEHMEN
SUCHEN
WIR

  • Aus dem IT-Bereich (SaaS-Geschäftsmodelle, IT-Security, Hosting-nahe Geschäftsmodelle)
  • In der Wachstumsphase
  • Erreichte Marktfähigkeit und ein großes Wachstums- und Ertragspotential
  • Bereits erster zahlender Kundenstamm
  • Hoher Bedarf an Rechenzentrumskapazität (optimal)
  • Keine personalintensiven Projekt- und Agenturgeschäfte

WIE
WÄHLEN
WIR AUS

So unterschiedlich wie die einzelnen Unternehmen, die beteiligten Teams und die Geschäftsmodelle sind auch unsere Auswahlprozesse. Grundsätzlich jedoch besteht eine vertiefte Prüfung aus folgenden Schritten:

1. Prüfung des Businessplans

Nach Erhalt Ihrer Unternehmenspräsentation und ggfs. Ihres Businessplans, werden diese geprüft. Etwaige erste Fragen klären wir per E-Mail bzw. in einem Telefonat. Innerhalb von zwei bis drei Wochen steht fest, ob Ihr Unternehmen grundsätzlich zu unserem Portfolio passt und wir geben Ihnen Rückmeldung.

2. Persönliches Treffen

Nach einer positiven Rückmeldung, laden wir die Gründer und das Management zu einem ersten Treffen ein, um sie persönlich kennen zu lernen sowie das Geschäfts- und Finanzmodell zu diskutieren. Außerdem können in dem gemeinsamen Gespräch erste Verhandlungen für ein mögliches Investment stattfinden und Vertragsbestandteile definiert werden.

3. Erstellung des Term-Sheets

Danach werden in einem Term-Sheet die möglichen Vertragsbestandteile festgehalten. Damit bekunden sowohl die Gründer als auch wir den Wunsch der Zusammenarbeit unter Vorbehalt der Klärung noch offener Fragen.


4. Prüfung

Anschließend erfolgt die Prüfung der Bücher, der rechtlichen Verhältnisse und der bisher programmierten Software bzw. des Produktes. Diese Phase nimmt in der Regel einige Wochen ein.


5. Due Diligence und Erstellung des Vertrages

Parallel dazu werden die Verträge erstellt. Nach finaler Due Diligence und Einigung auf den Beteiligungsvertrag wird die notarielle Beurkundung durchgeführt und das Kapital freigegeben.



PORTFOLIO











ÜBERZEUGEN SIE UNS
MIT IHRER IDEE!







KONTAKT


Sind Sie ein leidenschaftlicher Entrepreneur mit einem noch skalierbaren Konzept? Passen Sie und Ihr Unternehmen zu unseren Kriterien? Dann senden Sie uns Ihre Unternehmenspräsentation an info@ensoxx.de!

ENSoXX GmbH
Daniel Biller
Industriestr. 25
91710 Gunzenhausen

info@ensoxx.de
Tel: +49 9831 505-133